Beiträge

Am Samstag lädt FachwerkHooray am Marktplatz 29, zum Tag des Handwerks mit einer Überraschung im Rahmen des Blaudruckjahres ein.

Die Besucherinnen und Besucher haben an diesem Tag von 10-15 Uhr die Gelegenheit, einen Blick über die Schulter der Bildhauerin Stefanie Fuentes Schreiber zu erhaschen.

Sie wird in traditoneller Handarbeit aus einem Stück Holz eine neue Blaudruckmodel herstellen, die zukünftig neue Dekormöglichkeiten auf Stoff ermöglichen wird. Diese Aktion im Rahmen des Blaudruckjahres, wirft auch einen Blick auf die Vergangenheit, als es noch die Aufgabe des Blaudruckers war, seine Model selbst herzustellen.

Seit 2011 ist in Deutschland der dritte Samstag im September bundesweiter Tag des Handwerks. Er geht auf eine Initiative des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH) 2010 zurück und hat zum Ziel, die Belange und Möglichkeiten des Handwerks aufzuzeigen.

„Ich finde es enorm wichtig das Handwerk, thematisch aktuell für Einbeck besonders das des Blaudruckers, des Formstechers und auch des Bildhauers/Bildhauerin präsent zu halten. Durch die Wahrnehmung entsteht auch Wertschätzung.“ So Projektleitung des Blaudruckjahres Patricia M.Keil.

Der Beruf des Formstechers löste das Schnitz-Handwerk im Bereich der Modelherstellung vor langer Zeit ab. Einen Einblick in die Arbeit des letzten aktiven Einbecker Formstechers Wilfried Hentschel,  wird der Film von Florian Spieker vor Ort zeigen.

Näheres zur Bildhauerin: www.stefanie-fuentes-schreiber.de. Alle Informationen zum Blaudruckjahr auf: druckerviertel.de/blaudruckjahr